Wartungsverträge prüfen lassen


   Wartungsverträge

In der Praxis werden Wohnungsunternehmen oft Wartungsverträge präsentiert, die von Handwerkern "zusammengezimmert" wurden. Aufgrund langjähriger Geschäftsbeziehungen werden Verträge so hingenommen und funktionieren so lange, bis der Betriebsprüfer oder ein aufmerksamer Mieter im Rahmen der Betriebskostenabrechnung auf Mängel hinweist.

Durch eine qualifizierte Vertragsprüfung können Sie die Umlagefähigkeit als Betriebskosten absichern. Sie werden auf nachteilige Klauseln sowie Gestaltungsmöglichkeiten aufmerksam gemacht und können so ihre Verhandlungsposition stärken. Unsere Prüfung von Wartungsverträgen umfasst:

  • Überprüfung der Umlagefähigkeit als Betriebskosten
  • Aufzeigen unzulässiger und unvorteilhafter Vertragsklauseln
  • Aufzeigen von Klauseln, die zusätzlichen oder unnötigen Arbeitsaufwand verursachen
  • Erläuterungen von unklaren Vertragsklauseln
  • Konkrete Ergänzungs- und Änderungsvorschläge
  • Beantwortung konkreter Fragen zum Vertrag
  • Möglichkeit, Rückfragen zu stellen (zeitlich begrenzt)

Die Erläuterungen können auch auf Englisch erfolgen.


Beispiel einer Vertragsprüfung

Ablauf der Vertragsprüfung

Kontakt